SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Cold Brew Coffee

mit Kaffeebohnen, Leitungswasser,

Warum der kalte Kaffee ein absolut heißer Trend ist? Ganz einfach: er ist leicht zu machen, super mild und perfekt als Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen!

99
Veganes Rezept: Cold Brew Coffee
Veganes Rezept: Cold Brew Coffee
Veganes Rezept: Cold Brew Coffee

Vegetarisch

1 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

12,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  l

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Blitzhacker
  • Kaffeefilter

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 250 ml

Allergene


Warum der kalte Kaffee ein absolut heißer Trend ist? Ganz einfach: er ist leicht zu machen, super mild und perfekt als Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen!

Zubereitung

Ansicht

1
200gKaffeebohnen1lLeitungswasser

Die Kaffeebohnen mit Hilfe eines Blitzhackers fein mahlen. Alternativ geht das auch mit einem Pürierstab. Anschließend die gemahlenen Bohnen in ein ausreichend großes Gefäß geben und mit dem Leitungswasser aufgießen.

Zubereitung: Die Kaffeebohnen in einen Blitzhackers geben
Zubereitung: Die Kaffeebohnen mit Hilfe eines Blitzhackers fein mahlen
Zubereitung: Die gemahlenen Bohnen in ein ausreichend großes Gefäß geben und mit dem Leitungswasser aufgießen
2

Alles gut miteinander verrühren und mit Frischhaltefolie abdecken. Bei Zimmertemperatur mindestens 10 Stunden ziehen lassen (am besten über Nacht).

Zubereitung: Die eingeweichten gemahlenen Kaffebohnen mit Frischhaltefolie abdecken und bei Zimmertemperatur mindestens 10 Stunden ziehen lassen
3

Sobald die Ruhezeit um ist, kann die Mischung gefiltert werden. Dazu nach und nach die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter gießen und das Kaffeekonzentrat auffangen.

Zubereitung: Die Kaffemasse ruhen lassen
Zubereitung: Sobald die Ruhezeit um ist, kann die Mischung gefiltert werden
Zubereitung: Nach und nach die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter gießen und das Kaffeekonzentrat auffangen
4
EiswürfelMilch, 3,5%, frisch

Zum Servieren das Konzentrat (1 Anteil) mit kaltem Leitungswasser (2 Anteile) mischen und Eiswürfel dazugeben! Nach Belieben noch Milch einrühren und fertig ist der Cold Brew!

Zubereitung: Zum Servieren das Konzentrat (1 Anteil) mit kaltem Leitungswasser (2 Anteile) mischen
Zubereitung: Zum Servieren desKonzentrats Eiswürfel dazugeben
Zubereitung: Nach Belieben Milch einrühren
Mischverhältnis & Haltbarkeit

Ein empfehlenswertes Mischverhältnis für den Cold Brew ist 1:2. Also 1 Anteil Kaffeekonzentrat und 2 Anteile Leitungswasser. Wer es gerne stärker oder schwächer hat, kann hier natürlich beliebig variieren.
Im Kühlschrank hält das Kaffeekonzentrat abgedeckt bis zu 2 Wochen!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Blitzhacker
  • Kaffeefilter

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.