SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

637 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,4 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Quicheform
Eine Quicheform entspricht 12 Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Spring- oder Tarteform

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
120gkalteButter

120 g Butter in Flöckchen schneiden (oder ca. 20 Min. in das Tiefkühlfach legen und auf der Rohkostreibe grob raspeln).

2
250gMehlSalzkalteButter

Das Mehl mit 1 Prise Salz mischen. Die Butter daraufgeben und alles zwischen den Händen zu feinen Bröseln zerreiben.

3
1Eier3ELWasser

Ei, Wasser (oder Milch bzw. Weißwein/-essig plus Wasser) dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

4
Butter

Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Min. ruhen lassen. Die Form einfetten.

5
Mehl

Teig auf wenig Mehl ausrollen, in die Form legen und dabei einen Rand formen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.

6

Bei Belägen, die nur kurz backen, den Teig mit Backpapier auslegen und Hülsenfrüchte einfüllen. Ca. 15 Min. »blind backen«.

7
2StangenLauch200gMöhren1rote Paprika1gelbe Paprika150gBrokkoliButterSalzPfeffer

Für den Belag Gemüse putzen, waschen bzw. schälen und zerkleinern. In Butter bissfest dünsten, salzen und pfeffern.

8

Oder das Gemüse in Salzwasser garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Dann auf dem Boden verteilen.

9
4Eier250gSahneSalzPfefferfrisch geriebeneMuskatnussChilipulver120ggeriebenerAppenzeller

Für den Guss Eier und Sahne verquirlen, kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Chili würzen. Den Käse unterrühren.

10

Den Guss über den Belag gießen und die Quiche im vorgeheizten Ofen bei 200° (Mitte) in ca. 45 Min. goldgelb backen.

11

Die fertige Quiche aus dem Ofen nehmen und vor dem Anschneiden noch 5–10 Min. ruhen und abkühlen lassen.

Tipp!

Je nach Festigkeit sollten einige Gemüsesorten (z. B. Zwiebeln, Paprika, Kürbis) vor dem Backen in Butter angedünstet, andere (z. B. Brokkoli, Lauch, Spargel) in reichlich Salzwasser kurz blanchiert werden.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Spring- oder Tarteform

Quiches von Tanja Dusy

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Quiches

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.