SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Apfel-Walnuss-Chutney

mit Apfel, Walnüsse, Zucker, Wasser

Dieses Chutney schmeckt hervorragend: es ist einfach und dank der herrlichen Curry-Note geschmacklich unglaublich vielseitig. Das Beste dabei ist, dass du für dieses ausgefallene Gericht keine Zutat benötigst, die es im Supermarkt nicht gibt.

114
Veganes Rezept: Apfel-Walnuss-Chutney_1
Veganes Rezept: Apfel-Walnuss-Chutney_2
Veganes Rezept: Apfel-Walnuss-Chutney_3

Vegan

108 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dieses Chutney schmeckt hervorragend: es ist einfach und dank der herrlichen Curry-Note geschmacklich unglaublich vielseitig. Das Beste dabei ist, dass du für dieses ausgefallene Gericht keine Zutat benötigst, die es im Supermarkt nicht gibt.

Zubereitung

Ansicht

1
1Apfel6Walnüsse3ELZucker80mlWasser

Den Apfel waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Walnüsse klein hacken. Beides zusammen mit dem Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit Wasser ablöschen.

Zubereitung: Den Apfel waschen und in kleine Stücke schneiden.
Zubereitung: Den Apfel zusammen mit den Walnüssen und Zucker in einem Topf karamellisieren lassen.
2
1PriseChili1PriseKurkuma1TLCurrypulver

Nun Chili, Kurkuma und Curry dazu geben und das Chutney mindestens 15 Minuten köcheln lassen.

Tipp!

Du kannst das Chutney sowohl warm als auch kalt servieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Wenn dir das Rezept geschmeckt hat, schau mal hier: Birnen-Rosinen Chutney

Dazu passt ...

Das Chutney passt wunderbar zu paniertem Camenbert!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.