SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegan

294 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

6,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

35 MinutenKoch-/Backzeit

6 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Zubereitung

Ansicht

1
4frischeZuckermaiskolben4ELbraunerRum2ELAhornsirup4ELOlivenölSalzPfeffer

Die Maiskolben putzen, waschen und in Salzwasser bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. kochen. Für die Marinade den Rum mit Ahornsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.

2

Die Maiskolben gut abtropfen lassen und in der Marinade wenden, in einen Gefrierbeutel stecken und die übrige Marinade darüberträufeln. Im Kühlschrank ca. 6 Std. marinieren.

3
Öl

Grill anheizen. Mais aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen, Marinade auffangen. Grillrost heiß werden lassen, leicht ölen. Mais auf den Rost legen und bei nicht zu starker Hitze in ca. 15 Min. rundherum bräunen. Mit der Marinade beträufeln.

Variante: Popcorn vom Grill

Ein großes Stück Alufolie in eine Schüssel legen. 1 EL Öl hineingießen und 4 EL Popcorn-Maiskörner dazugeben. Die Folie oben so zusammendrehen, dass ein großer Beutel entsteht, dann links und rechts ein kleines Loch einstechen. Den Beutel in die heiße Glut legen. Nach 4–5 Sek. fangen die Körner an, aufzupoppen. Wenn wieder Ruhe eingekehrt ist, das Popcorn in eine Schüssel füllen und mit Zucker oder mit Salz bestreuen.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

35 MinutenKoch-/Backzeit

6 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Topf

Grillen von Reinhardt Hess

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Grillen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.