SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Lebkuchen

mit Honig, Rohrohrzucker, Butter, Dinkelmehl

Unsere Lebkuchen sind mit Honig gemacht und schmecken unglaublich gut. Da hat man den Christkindlmarkt schon vor Augen. Es ist nicht schwer, Lebkuchen selbst zu backen. Und selber gemacht schmeckt sowieso besser.

31
Fertiges Rezept: Lebkuchen
Fertiges Rezept: selbstgemachte Honig-Lebkuchen
Fertiges Rezept: Lebkuchen mit Honig und Schokolade

Vegetarisch

371 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

12,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • kleiner Topf
  • Küchenmaschine
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Unsere Lebkuchen sind mit Honig gemacht und schmecken unglaublich gut. Da hat man den Christkindlmarkt schon vor Augen. Es ist nicht schwer, Lebkuchen selbst zu backen. Und selber gemacht schmeckt sowieso besser.

Zubereitung

Ansicht

1
200gHonig100gRohrohrzucker150gButter

Honig, Rohrohrzucker und Butter unter Rühren bei niedriger Hitze in einem Topf erwärmen, bis alles aufgelöst ist. Die Masse abkühlen lassen.

Zubereitung: Honig, Butter und Zucker für Lebkuchen schmelzen
Zubereitung: Masse für Honiglebkuchen im Topf schmelzen
2
500gDinkelmehl1Ei1PäckchenBackpulver10gKakaopulver2TLLebkuchengewürz100ggehackteMandeln

Die restlichen Zutaten bis auf die Kuvertüre in einer Rührschüssel mischen. Die Honigmasse dazugeben und alles mit dem Knethaken zu einer homogenen Masse kneten lassen. Den Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung: Trockene Zutaten für Honig-Lebkuchen in Rührschüssel
3

Nun den Teig eine Stunde bei Zimmertemperatur stehen lassen. So kann er besser ausgerollt werden.

4

Backofen auf 160 °C Heißluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig zu Kugeln formen und diese dann so flach drücken, dass die typische Lebkuchenform entsteht.

Zubereitung: Honig-Lebkuchen formen
5

Für ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

6
200gKuvertüre

Kuvertüre schmelzen und die Lebkuchen damit verzieren.

Zubereitung Schritt 5: Honig-Lebkuchen mit Schokolade verzieren
Das könnte dir auch gefallen!

Noch einfacher in der Zubereitung und schokoladig-nussig sind diese glutenfreien Lebkuchen.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • kleiner Topf
  • Küchenmaschine
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.