SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Knoblauch-Zitronen-Confit

    mit Zitronen, Knoblauchzehen, rosa Pfefferbeeren, schwarze Pfefferkörner

    Aromaknaller

    1

    Vegan

    168 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    20 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  ml

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Mörser
    • Reibe
    • Topf
    • Twist-Off Gläser

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 100 ml

    Allergene


    Tags

    Aromaknaller

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    2Zitronen6Knoblauchzehen1TLrosa Pfefferbeeren10schwarze Pfefferkörner

    Zitrone heiß waschen und trocken reiben, die Schale abreiben. Beide Zitronen schälen, sodass auch die weiße Haut mitentfernt wird. Das Fruchtfleisch würfeln, dabei die Kerne entfernen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Beide Pfeffersorten im Mörser grob zerstoßen.

    2
    100gGelierzucker1ELAceto balsamico bianco0,5TLIngwerpulverSalz100mlWasser

    Knoblauch, Zitronenfruchtfleisch samt ausgetretenem Saft, Pfeffer, Gelierzucker, Essig, Ingwer, 1 Prise Salz und 100 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und ca. 2 Min. sprudelnd kochen lassen. Die Gelierprobe machen. Dafür 1 TL Masse auf einen kalten Teller geben. Geliert die Masse nicht innerhalb von 1–2 Min., noch etwas kochen lassen.

    3

    Abgeriebene Zitronenschale unterrühren und das Confit mit Salz abschmecken. Heiß in ein sauberes Twist-off-Glas füllen, verschließen und abkühlen lassen.

    Passt zu

    asiatischen und orientalischen Reisgerichten

    Haltbarkeit

    gekühlt 4 Wochen


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Mörser
    • Reibe
    • Topf
    • Twist-Off Gläser

    Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht von Martin Kintrup

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Pesto, Salsa & Co. selbst gemacht

    Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

    Tags


    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.