SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Kichererbsen-Dip

    mit Kichererbsen, Zitrone, Knoblauchzehen, Tahin

    11

    Vegan

    326 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    13,2 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit

    12 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene

    Keine enthalten


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    120ggetrockneteKichererbsen

    Die Kichererbsen über Nacht in reichlich kalten Wasser einweichen lassen.

    2

    Am nächsten Tag abgießen, abspülen und mit reichlich frischen Wasser zum kochen bringen. Ca. 1 Stunde kochen, bis die Kichererbsen weich sind. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

    3
    1Zitrone3Knoblauchzehen2ELOlivenöl1TLPaprikapulver130gTahinSalz

    Die Kichererbsen mit dem Zitronensaft, 4 EL Wasser, Knoblauchzehen, Olivenöl, Paprikapulver und Tahin in der Küchenmaschine zu einer glatten Paste mixen. Fals die Paste noch zu dickflüssig ist etwas mehr Wasser hinzugeben. Mit Salz abschmecken.


    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit

    12 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.