SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gebratener Rosmarinsellerie

mit Knollensellerie, Rosmarin, Olivenöl, Fleur de Sel

Rosmarinkartoffeln sind ein Klassiker. Hier versucht sich Sellerie in dieser Rolle – mit erstaunlich köstlichem Ergebnis!

15

Vegan

84 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Rosmarinkartoffeln sind ein Klassiker. Hier versucht sich Sellerie in dieser Rolle – mit erstaunlich köstlichem Ergebnis!

Zubereitung

Ansicht

1
600gKnollensellerie4StieleRosmarin

Den Sellerie putzen, schälen, abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Den Rosmarin abbrausen und trocken tupfen, von 2 Stielen die Nadeln abzupfen und fein hacken, die anderen ganz lassen.

2
3ELOlivenöl

Das Öl kräftig erhitzen, die Rosmarinzweige und den Sellerie hineingeben. Den Sellerie unter regelmäßigem Rühren ca. 5 Minuten scharf anbraten, bis er goldbraun ist, dann bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten weitergaren, bis er innen weich und außen knusprig ist.

3
Fleur de Selschwarzer Pfeffer

Auf Küchenpapier schütten und entfetten, die Rosmarinzweige entfernen. Den Sellerie mit Salz und Pfeffer würzen, mit gehacktem Rosmarin bestreuen.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

KetoKüche mediterran von Bettina Matthaei und Ulrike Gonder

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

KetoKüche mediterran

von Bettina Matthaei,Ulrike Gonder

Erschienen im systemed Verlag

Du findest es auf Seite 162.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.