SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Fruchtpunsch

mit grüner Tee, Blutorangensaft, Pflaumensaft, Pfirsichsaft

Eine lange Partynacht genießen, ganz ohne die unangenehmen Nebenwirkungen am nächsten Morgen? Das geht mit unserem leckeren Fruchtpunsch! Der ist nämlich ganz ohne Alkohol und schmeckt trotzdem verführerisch gut! Besonderes Highlight: gemixt wird er mit grünem Tee, ein absoluter Food Trend!

28
Veganes Rezept: Fruchtpunsch 1
Veganes Rezept: Fruchtpunsch 2
Veganes Rezept: Fruchtpunsch 3

Vegan

62 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

5 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  ml

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte


Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 140 ml

Allergene


Eine lange Partynacht genießen, ganz ohne die unangenehmen Nebenwirkungen am nächsten Morgen? Das geht mit unserem leckeren Fruchtpunsch! Der ist nämlich ganz ohne Alkohol und schmeckt trotzdem verführerisch gut! Besonderes Highlight: gemixt wird er mit grünem Tee, ein absoluter Food Trend!

Zubereitung

Ansicht

1
200mlBlutorangensaft2TLgrüner Tee2ELPflaumensaft3ELPfirsichsaft4ELZitronensaft

Den Blutorangensaft gemeinsam mit Grüntee, Pflaumensaft, Pfirsichsaft und Zitronensaft auf die Gläser aufteilen und alles miteinander vermischen.

2
1ScheibeOrange

Die Orangenscheibe halbieren und mit ins Glas geben. Mit Eiswürfeln servieren.

Zu wenig Zeit zum Kühlen?

Kein Problem! Dann pack den Fruchtpunsch einfach für kurze Zeit in das Gefrierfach – so kühlt er auch in wenig Zeit auf eine angenehme Trinktemperatur runter.


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte


Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.