SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Datteln im Auberginenmantel

mit Aubergine, Datteln, Macadamianüsse, Olivenöl

Auf fast keinem Buffet fehlen Datteln im Speckmantel. Hier gibt es diesen Klassiker in vegan. Die Aubergine gibt das nötige Aroma, die Datteln die Süße und die Nuss in der Mitte sorgt für den nötigen Crunch. Lecker ...

51
Veganes Rezept: Datteln im Auberginenmantel 1
Veganes Rezept: Datteln im Auberginenmantel 2

Vegan

197 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

55 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Küchenpinsel
  • Sparschäler
  • Zahnstocher

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


Auf fast keinem Buffet fehlen Datteln im Speckmantel. Hier gibt es diesen Klassiker in vegan. Die Aubergine gibt das nötige Aroma, die Datteln die Süße und die Nuss in der Mitte sorgt für den nötigen Crunch. Lecker ...

Zubereitung

Ansicht

1
1länglicheAubergine

Aubergine waschen und mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Pro Stück wird ein Streifen benötigt. Die Rand- und Endstücke brauchst du für dieses Rezept nicht (siehe „Mitgedacht“).

Zubereitung: Aubergine mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden
2
3ELOlivenöl1ELgeräuchertesPaprikapulver0,5TLSalz

Aus Olivenöl, geräuchertem Paprika und Salz eine Marinade anrühren und die Auberginenscheiben damit bepinseln. Für gut 30 Minuten ziehen lassen.

Zubereitung: Auberginenstreifen mit selbstgemachter Marinade einpinseln
3
12Datteln12Macadamianüsse

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Datteln wenn nötig entsteinen. Je eine Nuss in die Dattel geben und vorsichtig in eine Auberginenscheibe einrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren.

Zubereitung: Datteln mit Nuss gefüllt in Auberginenstreifen einwickeln
4

Datteln in eine Auflaufform setzen und für 15 Minuten backen.

Zubereitung Schritt 4: in Auberginenstreifgen eingewickelte Datteln in Auflaufform geben
Mitgedacht!

Aus den Endstücken kann man auch noch prima eine Caponata zaubern.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Küchenpinsel
  • Sparschäler
  • Zahnstocher

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.