SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Heidesand

    mit Dinkelmehl, Margarine, Rohrohrzucker,

    Ein Klassiker unter den Keksen. Zum Tee oder enfach in der Weihnachtszeit. Der Heidesand ist schnell zubereitet und macht mächtig was her. Die Zuckerkristalle am Rand knistern herrlich im Mund und geben diesem mürben Gebäck den richtigen Pfiff.

    76
    Veganes Rezept: Heidesand 1
    Veganes Rezept: Heidesand 2
    Veganes Rezept: Heidesand 3

    Vegan

    178 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,5 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Stücke

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    15 MinutenKoch-/Backzeit

    1 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Topf

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 3 Stücke

    Allergene


    Ein Klassiker unter den Keksen. Zum Tee oder enfach in der Weihnachtszeit. Der Heidesand ist schnell zubereitet und macht mächtig was her. Die Zuckerkristalle am Rand knistern herrlich im Mund und geben diesem mürben Gebäck den richtigen Pfiff.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    250gMargarine

    Margarine bei geringer Hitze in einem Topf schmelzen und abkühlen lassen.

    2
    300gDinkelmehl100gRohrohrzucker

    Mehl und Zucker vermischen. Margarine dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

    Zubereitung: Mehl und Zucker in einer Schüssel mischen
    Zubereitung: Mehl und Zucker mit der geschmolzenen Margarine vermischen
    3

    Teig in gleich große Stücke teilen und zu Rollen mit 5 cm Durchmesser formen.

    4
    80gRohrohrzucker1PäckchenVanillezucker

    Restlichen Zucker und Vanillezucker vermischen. Die Rollen darin wälzen, bis sie komplett mit der Zucker-Mischung bedeckt sind. In Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

    Zubereitung: Teigrollen in der Zucker-Vanillezuckermischung wälzen
    5

    Von der Rolle 0,5 cm breite Scheiben abschneiden und bei 170 °C Umluft 15 Minuten backen.

    Zubereitung: Die Teigrollen mit einem Messer in Kleine runde Scheiben schneiden
    Tipp!

    Den Heidesand in einer Keksdose verschlossen aufbewahren. Dann hält er sich einige Wochen. Und hier gibt es noch mehr Tipps zum Aufbewahren von Plätzchen.

    Mehr Ideen ...

    ... für Weinachtsplätzchen gibts hier: Unsere liebsten Weihnachtsplätzchen!


    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    15 MinutenKoch-/Backzeit

    1 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.