SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen
Grüne Bohnen von oben auf einem schwarzen Teller

5 kreative Kochideen mit grünen Bohnen

Simon vom SevenCooks Team
11.07.2018
Keine Ahnung, was du mit grünen Bohnen kochen sollst? Mir ging es auch so. Doch dann habe ich diese fünf abwechslungsreichen Rezepte entdeckt. Ist für dich auch eins dabei?

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Bohnen haben nicht den Ruf, ein besonders aufregendes Gemüse zu sein. Vor allem nicht die grüne Bohne. Die wirkt eher ein bisschen bieder und muss sich oft mit der Rolle als Beilage begnügen.

Das ist ganz schön ungerecht, wenn du mich fragst. Denn grüne Bohnen haben es in sich. Und damit meine ich nicht nur die Nährstoffe, die in ihnen stecken: Mit 33 Kilokalorien pro 100 g sind sie ein Leichtgewicht, enthalten aber nennenswerte Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Aber abgesehen davon lassen sich Bohnen auch auf sehr unterschiedliche und äußerst leckere Art zubereiten. Du willst einen Beweis? Ich habe fünf.

Abwechslungsreiche Rezepte mit grünen Bohnen

Bohnen-Papilotte mit Ziegenkäse

Vielleicht denkst du bei Papilotten an Lockenwickler? Ja, die gibt es auch. Aber „en papilotte“ ist auch eine einfache – und doch raffinierte – Zubereitungsart, bei der die Zutaten in Papier eingeschlagen in ihrem eigenen Saft garen. Der Vorteil ist nicht nur ein intensiver Geschmack, sondern auch, dass die Nährstoffe nicht ausgeschwemmt werden, was beim Kochen in Wasser passieren kann (zumindest, wenn das Wasser anschließend weggegossen wird). In dieser leckeren Variation teilen sich die Bohnen eine Papilotte mit Karotten, Kirschtomaten, Ziegenkäse und verschiedenen Kräutern. Lecker!

1 buschbohnenpäckchen-mit-ziegenkäse-11 Ein Gericht, dass einem freie Hand bei der Auswahl der Zutaten lässt. Foto: SevenCooks

Frittata mit grünen Bohnen

Omelette auf Italienisch – so könnte man Frittata sachlich beschreiben. Aber das würde dem Ergebnis nicht gerecht. Denn auch wenn Frittata ursprünglich eine Art Resteessen ist, lässt es sich doch sehr einfallsreich interpretieren. Zum Beispiel in dieser Variante mit Brechbohnen (was nichts anderes ist, als grüne Bohnen in kleinen Stücken). Das Schöne: Frittata ist schnell gemacht und lässt sich fast beliebig um gewünschte Zutaten ergänzen, zur Not auch aus dem Tiefkühlfach.

086 frittata mit gruenen bohnen jpg-1019136-700-990-0 Einst ein Resteessen, hat es heute den Weg ins Rampenlicht gefunden. Foto: Lang

Bohnen-Curry mit Linsen

In diesem Klassiker der asiatischen Küche treffen grüne Bohnen auf Belugalinsen und jede Menge anderes Gemüse und Kräuter. Du bist bei der Zusammenstellung sehr frei und kannst ihn an den Geschmack der Esser anpassen – ich kann dir aber die vorgeschlagenen Zutaten wärmstens empfehlen. Wie bei den meisten Wok-Gerichten ist die Menge der Zutaten frei skalierbar, je nachdem, ob du für mehr oder weniger Menschen kochst.

46 scharfes bohnen curry mit linsen k-1024758-700-990-0 Wie wäre es etwa mit einer Art asiatischer Fusionsküche? Foto: Wolfgang Schardt

Prinzessbohnensalat mit Süßkartoffelmayonnaise

Bohnen mit Speck gehören hierzulande zur traditionellen Hausmannskost. Dieses Gericht beweist, dass Bohnen in der veganen Variante sich nicht verstecken müssen und auch Freunden deftiger Kost einiges zu bieten haben. Besonders einfallsreich finde ich die „Mayonnaise“ aus Süßkartoffeln. Ein sehr leckeres Rezept, dass dank Tofu auch eine ordentliche Portion pflanzliches Eiweiß liefert.

057 prinzessbohnensalat mit suesskartoffel ma-1018529-700-990-0 Hausmannskost neu interpretiert: der Prinzessbohnensalat Foto: René Riis

Zweierlei Bohnensalat mit Feta

Nicht nur farblich eine schöne Mischung dieser Salat aus Kidney- und grünen Bohnen. Er lässt sich auch wunderbar transportieren, wie auf den Fotos zu sehen ist. So eignet er sich gut für Picknicks oder Mittagessen im Büro. Einfach, schnell, praktisch – das perfekte Rezept für den Alltag.

bohnensalat -5-startbild Da das Auge ja bekanntlich mitisst, hat mich dieser Bohnensalat sofort überzeugt. Foto: SevenCooks

Noch mehr Rezepte mit Bohnen

Na, war für dich das passende dabei? Sonst findest du vielleicht dein neues Lieblingsgericht in der Rezeptsammlung – Dürfen wir vorstellen: Buschbohnen

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Lesetipps der Redaktion:

Titelbild: SevenCooks

Teile diesen Artikel
Artikel teilen

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.